Forum
Frankreichforschung

Das Forum Frankreichforschung wurde auf Initiative des Deutschen Forums für Kunstgeschichte Paris zum ersten Mal auf dem 31. Kunsthistorikertag in Würzburg 2011 veranstaltet und findet seit 2015 regelmäßig auf dem Deutschen Kongress für Kunstgeschichte (bis 2022: Deutscher Kunsthistorikertag) statt. Es hat sich zum Ziel gesetzt, insbesondere Studierenden und jüngeren Kunsthistorikerinnen und Kunsthistorikern die französische Forschungs­land­schaft und die aktuell in Frankreich und in der Frankreich­forschung verfolgten Forschungs­schwer­punkte vorzustellen. Thema sind außerdem die Fördermöglichkeiten von Forschungs­aufenthalten in Frankreich.

Ansprechpersonen

Prof. Dr. Peter Geimer
Deutsches Forum für Kunstgeschichte Paris
Hôtel Lully
45, rue des Petits Champs
75001 Paris, Frankreich

Dr. Léa Kuhn
Deutsches Forum für Kunstgeschichte Paris
Hôtel Lully
45, rue des Petits Champs
75001 Paris, Frankreich

zurück zur Übersicht der Fachforen