Veranstaltungen
31.10.2022–31.05.2023
Bern (CH)

CAS Werk- und Nachlass-Management

Im Fokus des CAS Werk- und Nachlass-Management steht der Umgang mit künstlerischen Gesamtwerken und Kunstnachlässen. Dabei sind Erhaltung von Werkbestand und Schriftgut sowie die Gestaltung und das Management des Œuvres zentrale Fragestellungen. Der CAS Werk- und Nachlass-Management ist modular aufgebaut und behandelt das Thema grundlegend in Vorlesungen und Seminargesprächen. Die allgemeinen fachlichen Inhalte werden durch Exkursionen beispielhaft und praxisbezogen vertieft.

Das CAS Werk- und Nachlass-Management wird sowohl von Personen, die in ihrem beruflichen Umfeld vorrangig mit (noch nicht abgeschlossenen) künstlerischen Werkbeständen arbeiten, als auch von Personen, die mit künstlerischen Vermächtnissen umgehen und für den Erhalt von künstlerischen und geistigen Werten Sorge tragen, besucht.

Anmeldeschluss: 15.09.2022
Veranstaltungsort
Berner Fachhochschule
Hochschule der Künste Bern
Fellerstrasse 11
3027 Bern
SCHWEIZ
veröffentlicht am: 09.08.2022