Selbstbewusst selbstständig!

Die Workshop-Reihe für
Selbstständige im Kultur­bereich

Der Fokus der Work­shops liegt auf der Vermittlung von Kom­petenzen an
Kolleginnen und Kol­le­gen, die die Gründungs­phase hin­ter sich gelassen haben.
Sie finden im Oktober und No­vem­ber 2024 freitags nach­mittags online statt.

zur Anmeldung
Sind das Forschungs­daten oder kann das weg?

Forschungs­daten und Digital­strategien in der Kunst­geschichte

Freitag, 5. Juli & Samstag, 6. Juli 2024
(München/online)

05.–06.7.2024 (Mün­chen/on­line)

zum Programm
Kirchen­­­­­­ sind
Gemein­­­­güter!

Der Verband unterstützt den Aufruf zum Erhalt von Kirchenbauten und deren Ausstattungen.

weitere Informationen
Stellungnahme zum ge­planten Fächer­ver­bund
„Kunst, Musik und Werken“ an den Grundschulen in Bayernin Bayern

Der Arbeitskreis Kunstgeschichte und Bildung im Verband nimmt gegenüber der Bayerischen Kultus­ministerin
Stellung zum geplanten Fächer­verbund „Kunst, Musik und Werken“ an den Grund­schulen in Bayern.

zur Stellungnahme
37. Deutscher Kongress für Kunst­geschichte

Herzlichen Dank, Erlangen!

Wir blicken auf fünf erfolgreiche, intensive Tage in Erlangen zurück und bedanken uns sehr herzlich bei allen, die zum Gelingen des Kongresses beigetragen haben.

zur Kongress-Website
Honorarempfehlungen für Selbständige

Der Deutsche Verband für Kunst­ge­schich­te möchte dazu beitragen, dass bei Hono­rar­sätzen Mindest­stan­dards selbst­verständlich werden.

Als an­ge­mes­se­nes durch­schnitt­liches Ho­no­rar wurde ein Stun­den­satz von 75,00 Euro zzgl. Mehr­wert­steu­er er­mit­telt.

weiterlesen
Leitfaden „Bildrechte in der
kunst­histori­schen Praxis“
2. Auflage

Wir stellen unseren Weg­weiser zu
Bild­rechts­fragen in einer zweiten,
über­ar­bei­te­ten und erweiter­ten Auf­lage
auf ART-Dok und als im Buch­handel
erhält­li­che Druck­fassung zur Ver­­fü­gung

weiterlesen
Branchenbuch des Deutschen Verbandes für Kunstgeschichte

Im Branchenbuch stellen unsere selbstän­digen Mitglieder ihre Dienst­leistungs­angebote vor.

Branchenbuch anzeigen
Stellungnahmen des Verbandes

Der Verband nimmt seit 1948 die Interessen der Wissenschaft der Kunstgeschichte in Deutschland wahr.

Wir positionieren uns zu aktuellen kultur­politi­schen, denkmal­pflege­rischen und recht­lichen Fragen sowie zur akademischen Ausbildung.

unsere Stellungnahmen im Überblick
Kunstwerke begutachten lassen

Sie besitzen ein Kunstwerk und möchten mehr Informationen dazu erhalten?
Fachkundigen Rat können Ihnen Museen oder Sach­ver­ständige geben.

mehr Informationen

In unserem Branchenbuch finden Sie die richtige Fach­person für Exper­tisen und Schät­zungen.

direkt zum Branchenbuch
Ukraine

The German Association for Art History stands in solidarity with the people in Ukraine who are suffering from the war. We provide information and a list of contacts for scholars at risk.

Асоціація німецьких мистецтвознавців висловлює солідарність населенню України, яке страждає від війни.
ми подаємо перелік інститутів історії мистецтва, які готові прийняти дослідників, що опинилися в небезпеці, як академічних гостей.

Resolution zum Krieg gegen die Ukraine
Mitgliedschaft

Unsere Mitglieder erhalten im Login-Bereich freien Zugang zu unserem täglich aktua­li­sier­ten Stellenmarkt sowie zu unserem elektro­nischen Mit­glieder­­ver­zeich­nis.

für den Login-Bereich registrieren
oder direkt einloggen

Sie sind noch kein Mitglied und möchten gerne beitreten?

Mitglied werden
Deutscher Kongress für Kunstgeschichte 2024

Der 37. Deutsche Kon­gress für Kunst­ge­schich­te findet vom 13. bis 17. März 2024 unter dem Motto „Bild und Raum“ statt.

Der Verband veranstaltet ihn gemeinsam mit dem Institut für Kunstgeschichte der Friedrich-Alexan­der-Univer­si­tät Erlan­gen-Nürn­berg und seinen Ko­opera­tions­part­nern.

zur Kongress-Website
Presse

Bei Fragen zu aktuellen Themen der Kunst­geschichte oder zu unserem Verband helfen wir gerne weiter:

Informationen und Kontakt

Um informiert zu bleiben, können Sie auch unseren kostenfreien Newsletter abonnieren:

zum Newsletter anmelden

veröffentlicht am: 23.07.2024
veröffentlicht am: 23.07.2024

Referatsstelle

veröffentlicht am: 23.07.2024
veröffentlicht am: 18.07.2024
18.07.2024 – Der Bundesverband Künstler­nach­lässe sucht Selbst­stän­dige mit kunst­histo­rischer Expertise auf dem Gebiet Werk­erfas­sung und Werk­ver­zeichnis­erstellung.

weiterlesen
veröffentlicht am: 15.07.2024
15.07.2024 – Neue Fort­bil­dungsangebote für Selbstständige: Der Fokus der Workshop-Reihe liegt auf der Vermittlung von Kom­pe­ten­zen an Kollegin­nen und Kol­l­egen, die die Grün­dungs­­phase hinter sich gelassen haben.

weiterlesen
veröffentlicht am: 28.06.2024
28.06.2024 – Neueintrag in die Rote Liste: Das Schicksal des Hauses Baensch, eines der herausragendsten Wohnhäuser der 1930er Jahre in Berlin, ist nach der Teilzerstörung durch einen Brand ungewiss.

weiterlesen